Massage für Schwangere

Massage für Schwangere

Auf der Basis der Esalen Massage wird der schwangeren Frau in der Seitenlage die optimale Entspannung ermöglicht. Die Gelenke werden in Beugestellung auf Kissen und der Kopf leicht erhöht gelagert. Der Bauch wird während der Massage unterstützend gepolstert, so dass der Körper eine größtmögliche Entlastung erfährt. In dieser Lage kann nun mit der sanften Technik der Esalen Massage das gesamte Gewebe massiert werden und zu Beschwerdelinderung und Wohlbefinden beitragen.

Die sanfte Massage hat zudem einen ausgleichenden Einfluss auf den Embryo.